UNICEPTA China auf Erfolgskurs

130% Umsatzwachstum im vergangenen Geschäftsjahr

Shanghai / Köln. Die UNICEPTA Information Consulting (China) Ltd. blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 zurück. Mit einem Umsatzplus von über 130% und einer Verdoppelung der Mitarbeiterzahl auf 20 Medienexperten macht die 100%ige UNICEPTA Tochter zwei Jahre nach Gründung bereits Gewinn.

Durch den 2012 gegründeten Standort in Shanghai deckt das UNICEPTA Competence Center die asiatisch-pazifischen Märkte professionell ab. So werden u.a. chinesische, kantonesische, englische, koreanische sowie japanische und vietnamesische Medien recherchiert, selektiert und analysiert. Neben Media- Monitoring und Medien-Analysen bietet UNICEPTA China auch Communication Consulting und Research Services an. „Unsere „deutsche“ Zuverlässigkeit und die hohe Qualität unserer Produkte werden bei unseren Kunden sehr geschätzt. Damit setzen wir hier Maßstäbe und grenzen uns deutlich von den zahlreichen, lokalen Agenturen und Mediendienstleistern ab“, erklärt Evelyn Engesser, General Manager der UNICEPTA Information Consulting, den Erfolg.

Asiastische Medienmärkte gewinnen an Bedeutung

Die Kenntnisse über wirtschaftliche Entwicklungen und gesellschaftspolitische Stimmungen im asiatischen Raum sind für internationale Konzerne von wachsender Bedeutung. Strategische Entscheidungen zu Absatzmärkten und Produktionsstandorten setzen ein dezidiertes Bild der Medienlage vor Ort voraus. Global agierende Unternehmen wie BASF, Siemens, Voith oder Bugatti vertrauen daher seit dem letzten Jahr auf die Asien-Kompetenz von UNICEPTA. Aber auch über Neukunden direkt vor Ort kann sich UNICEPTA China freuen: So schätzen u.a. die chinesischen bzw. asiatischen Ländergesellschaften von Bayer, ThyssenKrupp, Henkel oder Continental das Media-Monitoring und die Medien- Analysen von UNICEPTA Information Consulting China. „Wir sind hoch zufrieden mit der Entwicklung unseres Standorts in Shanghai. Der Service unseres asiatischen Teams ist mittlerweile fester Bestandteil unser Dienstleistung und wird von zahlreichen Kunden vorausgesetzt“, freut sich Georg Stahl, Managing Partner der UNICEPTA über die erfolgreiche strategische Ausrichtung des Unternehmens.

Über UNICEPTA

Die UNICEPTA Medienanalyse GmbH ist ein führender globaler Dienstleister für Monitoring, Media Analysis, Research Competence und Communication Consulting. Rund 500 Spezialisten in Köln, Berlin, Stuttgart, Shanghai, Krakau und Washington, D.C. strukturieren 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche permanent den Newsflow. Die UNICEPTA bereitet hochrelevante Informationen aus Print- und Online-Medien, TV und Rundfunk sowie Social Media kurzfristig auf. Aus dieser täglichen Arbeit leitet sie vorstandsfähige Analysen und research-basierte Beratungen in Fragen der strategischen Kommunikation ab.

Kontakt

UNICEPTA Gesellschaft für Medienanalyse mbH
Salierring 47-53
50677 Köln

Georg Stahl
Tel.: +49 (0)221 99 02-143
georg.stahl@unicepta.de

Kontakt

Schließen

Team

Presse Service

+49 (0) 221 9902-206