UNICEPTA CEO-Ranking:

Marijn Dekkers mit bestem Image aller DAX-CEOs vor Kasper Rorsted und Dieter Zetsche

–      Marijn Dekkers (Bayer) hat im Jahr 2015 das beste Image von allen DAX-30-Unternehmenslenkern. Kasper Rorsted (Henkel) folgt auf Platz zwei vor Daimler-CEO Dieter Zetsche auf dem dritten Platz.

–      Heinrich Hiesinger (ThyssenKrupp) und Karl-Ludwig Kley (Merck) mit großen Sprüngen im Ranking, John Cryan (Deutsche Bank) schafft es in die Top10.

Bayer-CEO Marijn Dekkers behauptet den ersten Platz im UNICEPTA Ranking bereits seit dem ersten Quartal des Jahres 2015. Der Manager spielt nach Einschätzung der Journalisten eine herausragende Rolle in der Geschichte von Bayer. So bezeichnet das Handelsblatt die Ära Dekkers als „eine der erfolgreichsten Phasen“ des Konzerns. „Nicht wenige Beobachter vermuten, dass Dekkers von Beginn an einen Masterplan verfolgt habe, an dessen Ende ein integrierter Life-Science-Konzern stehen sollte“, schreibt die Zeitung weiter. „Seit Dekkers‘ Antritt hat sich der Wert des Pharmariesen verdoppelt“, jubelt das manager magazin.

Die größten Sprünge im Ranking machen Heinrich Hiesinger (ThyssenKrupp, von Platz 13 im Vorjahr auf Rang 4) und Karl-Ludwig Kley (Merck, von Platz 16 im Vorjahr auf Rang 7). Hiesinger gilt den Journalisten als erfolgreicher Turnaround-Manager, er habe „den richtigen Kompass“, urteilt die Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Karl-Ludwig Kley erntet für seine neunjährige Amtszeit einigen Applaus in den Medien. Der nach der kommenden Hauptversammlung ausscheidende CEO habe das Unternehmen erfolgreich strategisch neu ausgerichtet.  

Der neue CEO der Deutschen Bank John Cryan gilt den Journalisten als richtiger Manager in der derzeitigen Lage und „stiller Schaffer“ (Neue Züricher Zeitung).

Die kompletten Top 10 (in Klammern die Position im Jahr 2014):

1. Marijn Dekkers, Bayer (6)

2. Kasper Rorsted, Henkel (1)

3. Dieter Zetsche, Daimler (10)

4. Heinrich Hiesinger, ThyssenKrupp (13)

5. Ulf Schneider, Fresenius (2)

6. Carsten Kengeter, Deutsche Boerse (neu)

7. Karl-Ludwig Kley, Merck (16)

8. Bill McDermott, SAP (15)

9. Reinhard Ploss, Infineon (9)

10. John Cryan, Deutsche Bank (neu)

Das Ranking basiert auf 34.852 Beiträgen in deutschen Leitmedien von Januar bis einschließlich November 2015. Dafür bereitet die UNICEPTA Medienanalyse GmbH Ergebnisse aus ihrem „DAX-Benchmark“ neu auf. Mit diesem erfasst das weltweit tätige Medienhaus für viele Kunden fortlaufend die Tonalität der Berichterstattung zu allen DAX-Konzernen und ihren CEOs.

Über UNICEPTA

Die UNICEPTA Medienanalyse GmbH ist ein führender globaler Dienstleister für Monitoring, Media Analysis, Research Competence und Communication Consulting. Rund 600 Spezialisten in Köln, Berlin, Stuttgart, Shanghai, Krakau und Washington DC strukturieren den Newsflow – rund um die Uhr, rund um die Welt. Die UNICEPTA bereitet hochrelevante Informationen aus Print- und Online-Medien, TV und Rundfunk sowie Social Media kurzfristig auf. Aus dieser täglichen Arbeit leitet sie vorstandsfähige Analysen und research-basierte Beratungen in Fragen der strategischen Kommunikation ab.

Kontakt

UNICEPTA Medienanalyse GmbH
Salierring 47-53
50677 Köln

Georg Stahl
Tel.: +49 (0)221 99 02-143
georg.stahl@unicepta.de

Kontakt

Schließen

Team

Presse Service

+49 (0) 221 9902-206